Heilpraktikerin Martina Czarnetzki, Bottrop

Über mich

Mein Name ist Martina Czarnetzki, ich bin Jahrgang 1970, verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Als Pharmazeutisch - technische - Assistentin arbeite ich in Teilzeit in einer öffentlichen Apotheke.
Seit 2007 bin ich mit Leib und Seele Heilpraktikerin.
Nach einer homöopathischen Behandlung meines Sohnes ist das Interesse an die Homöopathie entstanden. Seitdem wende ich sie mit Leidenschaft an.

2004
Heilpraktikerausbildung
(Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
2007
Heilpraktikerüberprüfung
(Gesundheitsamt der Stadt Bottrop)
2004 – 2005
Fachfortbildung Chinesische Medizin, Akupunktur
(Dr. Yan Liu, Ärztin für TCM, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
2005 – 2008
Fachfortbildung Klassische Homöopathie
(Michael Terlinden, Dozent und Heilpraktiker, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
2008
Fachfortbildung Irisdiagnose
(Uwe Schlutt, Heilpraktiker, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
2008
Homöopathische Fachfortbildung „die Bönninghausen-Methode“
(Michael Terlinden, Dozent und Heilpraktiker, Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
2012 – 2016
Homöopathische Ausbildung nach den Richtlinien der SHZ
mit abschließender schriftlichen und mündlichen Überprüfung
(Hufelandschule Senden, Dr. rer. nat. Eva Lang)
2015
Fachfortbildung „Anamneseführung in der Homöopathie“
(Hufelandschule Senden, Dr. rer. nat. Eva Lang)
2016
Fachfortbildung „Miasmen in der Klassischen Homöopathie“
(Hufelandschule Senden, Helmut Ruck)
Zertifikats-Prüfung nach den Richtlinien der SHZ in Frankfurt
Aufnahme in die SHZ Therapeuten Liste
(SHZ, Stiftung Homöopathie-Zertifikat, Qualitätssicherung- und -förderung, Ulm)
2017
Fachfortbildung Ohrakupunktur
Balance-Akupunktur-Theoriemodul und Schmerzakupunktur
Qi Gong
Tuina
(Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
Fachfortbildung Homöopathie „Die Schildrüse ein faszinierendes Organ“
(Referentin: Heilpraktikerin Angelika Uphoff, Hufelandschule Senden)
Fachfortbildung Homöopathie „Supervision“
(bei Heilpraktikerin Angelika Uphoff, Hufelandschule Senden)
Fachfortbildung Schulmedizinisch-medikamentöse Therapie bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Referentin: HP Dr. rer.nat. Eva Lang, Hufelandschule Senden.
Fachfortbildung Homöopathie und Trauma,( Referentin: HP Elisabeth von Wedel, Wissenschafspark Gelsenkirchen).
Fachfortbildung Milchmittel in der Homöopathie, (Referentin: HP Maren Siems-Bührmann, Wissenschaftspark Gelsenkirchen).
Fachfortbildung Schlangenmittel in der Homöopathie,( Referentin: HP Angelika Hoppe, Wissenschaftspark Gelsenkirchen).
Fachfortbildung Scholtens wunderbare Pflanzen,( Referentin: Jeanette Hölscher-Schenke, Wissenschafspark Gelsenkirchen).
Fachfortbildung Krebserkrankungen mit Homöopathie begleitend behandelt (Referentin: Mag.med.vet., Dr. med. Martina Hartmann, Clinica Santa Croce, CH - Orselina, Hufelandschule Senden)
2018
Fachfortbildung „Mikrobiom – Der gesunde Darm“
(Schule für Naturheilkunde Oberhausen, Jolande Gorny)
Fachfortbildung „Diagnostik und effiziente Behandlungsmethoden bei Allergien-, Umwelt- und Amalgam-Belastung"
(Dr. med. Markus Pfisterer, Pascoe Naturmedizin)
Fachberater für mikrobiologische Therapie
(SymbioPharm GmbH)
Fachfortbildung „Schüßler-Salze Basic“
(PTAheute Live-Webinar)
Fachfortbildung „Homöopathische Therapie bei Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen“
(Referent: Dr. Joachim Mayer-Brix, Deutsche Homöopathietage im Wissenschaftspark Gelsenkirchen)
Fachfortbildung „Supervision für Homöopathen“
(Referentin: HP Angelika Uphoff, Hufelandschule Senden)
Fachfortbildung „Husten und Heiserkeit“
(Bundesapothekerkammer BAK/FB/2018/299)
Fachfortbildung „Schnelle Hilfe bei Erkältung“
(Bundesapothekerkammer BAK/FB/2018/354)
Fachfortbildung „QiGong – Basis Übungen 1“
(Deutsche Qigong Gesellschaft e.V., Dortmund)